Literarische Agentur Silke Weniger

Aus der Jury Begründung: »Juliane Pickels Debütroman besticht durch eine raue, schonungslose Sprache. In kurzen Kapiteln schafft sie es, Wut sowie Trauer eines haltlosen Jugendlichen unsentimental und doch einfühlsam darzustellen. Pickel stellt ihren jungen Protagonisten nie bloß, schildert seine intensiven Gefühle eindrücklich und fasst die tiefe Sehnsucht nach seinem Vater in Worte. Und am Ende zeigt sie ihrem Ich-Erzähler eine lohnenswerte Perspektive.«

Kranichsteiner Literaturstipendien
Am 28.04.2022 wurden die Kranichsteiner Literaturstipendien des Deutschen Literaturfonds vergeben.
Zwei von vier Stipendien gingen an Autorinnen unserer Agentur:
Rebecca Elbs erhielt für ihren Debütroman LEO & LUCY: DIE SACHE MIT DEM DRITTEN L das Kinderbuchstipendium. Für ihr Debüt KRUMMER HUND bekam Juliane Pickel das Jugendbuchstipendium.

Agentur Weniger



Brandneu
Teresa Hochmuth, SCHWESTERN DURCH DIE ZEITCOMTESSE IN TURNSCHUHEN (Magellan)
Lena Kiefer, WESTWELLHEAVY & LIGHT (Lyx)

Demnächst
Anna Fleck, MEERESGLÜHEN 3: FÜR IMMER VERSUNKEN (Coppenrath, 01.08.2022)

Zuletzt erschienen
Rebecca Elbs, LEO UND LUCY 2: DER DREIFACHE JULI (Carlsen)
Lena Kiefer, KNIGHTSEIN GNADENLOSES SCHICKSAL (cbj)
Lena Kiefer, OPHELIA SCALEDIE WELT WIRD BRENNEN (cbt)
Lena Kiefer, OPHELIA SCALEDER HIMMEL WIRD BEBEN (cbt)
Karl Olsberg, DAS DORFGEFAHR IM NETHER (Loewe)
Stütze & Vorbach, WALD UND WIESE (Magellan)

30.06.2022

»WESTWELL #1«

Dem neuen Titel unserer Autorin Lena Kiefer gelingt gleich in der ersten Verkaufswoche der Sprung von 0 auf Platz 3 der aktuellen Spiegel-Bestsellerliste Belletristik Paperback!
www.buchreport.de/spiegel-bestseller/paperback/

07.05.2022

HUCKEPACK-Bilderbuchpreis 2022

Der vom pädagogischen Verlag das netz gestiftete Bilderbuchpreis wurde dieses Jahr an den von uns vermittelten Titel »Ich bin wie der Fluss« von Jordan Scott und Sydney Smith (Aladin 2021, im Original von Holiday House) verliehen.
www.buchmarkt.de/meldungen/huckepack-bilderbuchpreis-2022-geht-an-ich-bin-wie-der-fluss/

18.03.2022

»KRUMMER HUND«

Herzlichen Glückwunsch an unsere Autorin Juliane Pickel, die für ihr Debüt »Krummer Hund« (Beltz & Gelberg) den LUCHS des Jahres 2021 erhielt.
www.sueddeutsche.de/kultur/literatur-hamburg-luchs-preis-fuer-juliane-pickel-debuet-mit-krummer-hund-dpa.urn-newsml-dpa-com-20090101-220318-99-575129

17.03.2022

»ICH BIN WIE DER FLUSS«

Das von uns vermittelte Bilderbuch von Jordan Scott und Sydney Smith, »Ich bin wie der Fluss« (Aladin 2021, im Original von Holiday House) wurde in der Sparte »Bilderbuch« für den Deutschen Jugendliteraturpreis 2022 nominiert.
www.jugendliteratur.org/buch/ich-bin-wie-der-fluss-4266-9783848901975/?page_id=1